Vollkorn Naan Brot mit Rote Bete Hummus

vollkorn-naan-brot-rote-bete-hummus
Vorbereitungszeit: 10 Minuten
Zubereitungszeit: 10 Minuten
Ruhezeit des Teiges: 30 Minuten
Gericht: Brotzeit, Kleinigkeit, Snack
Land & Region: Orientalisch
Tags: günstig
Mahlzeit: Abendessen, Pausensnacks & Brotzeit
Portionen: 4

Equipment

  • Blender
  • Schüssel
  • Nudelholz
  • Pfanne

Zutaten

Vollkorn Naan Brot

  • 200 g Weizenvollkornmehl
  • 150 g Weizenmehl - Typ 550
  • 15 g Salz
  • 10 g Rohrohrzucker
  • 7 g Trockenhefe
  • 1 Stück Knoblauchzehe
  • 70 g Kokosjoghurt - alternativ jeder andere Pflanzenjoghurt
  • 30 ml Olivenöl
  • 160 ml Wasser - lauwarm

Rote Bete Hummus

  • 150 g Rote Bete - Hummus
  • 1 Dose Kichererbsen - (240g)
  • 1 Stück Zitrone - nur Saft
  • 1 TL Kreuzkümmel - gemahlen
  • 1 Stück Knoblauchzehe
  • 50 ml Rapsöl
  • 0,25 TL Salz

Anleitung

Vollkorn Naan Brot

  • Das Salz, die Trockenhefe und den Rohrzucker im lauwarmen Wasser auflösen. Den fein geriebenen Knoblauch (über eine Microplane), das Olivenöl und den Kokosjoghurt zugeben.
  • Anschließend nach und nach die beiden Mehlsorten zugeben und auf einer bemehlten Arbeitsfläche zu einem glatten Teig verkneten. Zu einem Ball formen und in einer bemehlten Schüssel mit einem feuchten Tuch abdecken. An einem warmen Ort 30 Minuten gehen lassen.
  • Danach in acht gleich große Stücke teilen.Die einzelnen Stücke circa 1cm dünn auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen.In einer Pfanne mit wenig ( ! ) Pflanzenöl circa 2 Minuten von jeder Seite goldbraun backen. Im Ofen mit einem Tuch bedeckt warm halten.

Rote Bete Hummus

  • Alle Zutaten für den Rote Bete Hummus im Blender fein mixen. Zusammen mit dem Vollkorn Naan Brot servieren.

Notizen

  • Das Naan Brot schmeckt auch besonders gut als Snack mit unserem Ajvar und Hummus.
  • Ihr könnt wahlweise auch etwas frische Chilis oder Koriandergrün in den Teig geben.
  • Wenn Ihr den Knoblauch reibt und nicht schneidet oder in einer Presse „zerquetscht“ entwickelt er viel mehr Aroma und ihr benötigt weniger Knoblauch für viel mehr Geschmack.
  • Anstelle des Rote Bete Hummus kannst Du natürlich auch "normalen" Hummus servieren. Das Rezept findest Du hier.

Dieses Rezept wurde mit dem Einfach Vegan Plan von einfachvegan.de erstellt. © 2020 einfachvegan.de by family.food.trip