Weißkohl Salat mit Möhre, Ingwer und Sonnenblumenkernen

weißkohl-möhre-sonnenblumenkerne
Zubereitungszeit: 15 Minuten
Gericht: Abendessen, Salat, Salate & Bowls
Land & Region: regional
Tags: 15 Minuten Rezepte, einfach, glutenfrei, günstig, lowcarb, Mealprep, Salat, schnell & einfach, to Go,
Mahlzeit: Abendessen, Mittagessen
Portionen: 2

Equipment

  • Schüssel
  • Microplane

Zutaten

  • 1 Stück Weißkohl
  • 2 Stück Karotte
  • 25 g Ingwer
  • 1 Stück Frühlingszwiebel
  • 1 Bund Blattpetersilie
  • 1 TL Salz
  • 3 EL Rapsöl
  • 3 EL Tafelessig
  • 2 EL Agavendicksaft

Topping

  • 50 g Sonnenblumenkerne

Anleitung

  • Den Weißkohl vierteln, den Strunk schräg herausschneiden und anschließend in sehr feine Streifen schneiden. Die Karotten schälen und dann weiter mit dem Sparschäler dünne Streifen herunter schälen. Den Ingwer ebenfalls schälen und in feine Streifen schneiden.
  • Die Sonnenblumenkerne in einer Pfanne ohne Fett rösten. Die Frühlingszwiebel in feine Ringe schneiden und die Blattpetersilie in feine Streifen schneiden.
  • Alles zusammen in eine große Schüssel geben und mit Salz, Tafelessig, Rapsöl und Agavendicksaft marinieren.

Notizen

  • Am besten arbeitest Du beim Marinieren des Salates mit den Händen. Wenn Du die einzelnen Zutaten quasi in den Weißkohl „einmassierst“, wird der Salat erst richtig gut 🙂
  • Anstelle des Agavendicksaft kannst Du auch Ahornsirup benutzen und anstelle der Sonnenblumenkerne natürlich auch alle anderen Kerne und Nüsse nach Deinem Geschmack.
  • Wenn Du es scharf magst, kannst Du auch gerne noch einige frische Chilis mit dazugeben.

Dieses Rezept wurde mit dem Einfach Vegan Plan von einfachvegan.de erstellt. © 2020 einfachvegan.de by family.food.trip