Schoko - Shake mit Kokossahne

vegan-chocolate-shake
Zubereitungszeit: 10 Minuten
Kühlzeit Kokosmilch: 6 Stunden
Gericht: Dessert, Getränke, Nachspeise, Smoothie
Tags: einfach, glutenfrei, Kinderessen
Mahlzeit: Dessert, Drinks, Drinks & Smoothies
Portionen: 2

Equipment

  • Blender
  • Handrührgerät

Zutaten

Schoko-Shake

  • 500 ml Wasser
  • 100 ml Kokosmilch
  • 4 EL Agavendicksaft
  • 3 EL Kakaopulver
  • 10 Stück Datteln - entsteint
  • 150 g Cashewkerne

Kokossahne

  • 150 ml Kokosmilch - nur der feste Teil und gekühlt
  • 1 EL Agavendicksaft

Anleitung

  • Alle Zutaten für den Schoko-Shake im High Speed Blender fein mixen.

Kokossahne

  • Die Kokosmilch über Nacht oder mindestens sechs Stunden kalt stellen. Danach den festen Teil in eine vorgekühlten Schüssel geben und circa 10 Minuten lang mit dem Handrührgerät mixen.
  • Den Schoko-Shake mit der Kokossahne anrichten und eventuell mit etwas Kokosflocken, Keksen oder Granola garnieren.

Notizen

  • Als Topping passt super ein Granola, ein paar Kekse und Kokosflocken.
  • Wenn Du den Schoko-Shake vorher noch kurz kalt stellst, schmeckt er noch besser!

Dieses Rezept wurde mit dem Einfach Vegan Plan von einfachvegan.de erstellt. © 2020 einfachvegan.de by family.food.trip