Klares Tomatenwasser

Vorbereitungszeit: 10 Minuten
Abhängen/Passieren: 10 Stunden
Gericht: Vegane Basics
Land & Region: Italienisch
Tags: einfach, glutenfrei, günstig
Mahlzeit: Basic
Portionen: 700 ml Tomatenwasser

Equipment

  • Blender
  • Passiertuch
  • (alternativ Geschirrhandtuch)

Zutaten

  • 1 kg Tomaten - reif
  • 2 TL Meersalz
  • 3 Stück Knoblauchzehe
  • 1 Bund Basilikum

Anleitung

  • Tomaten grob klein schneiden und mit allen anderen Zutaten im Mixer pürieren.
  • Ein nasses Baumwolltuch (Geschirrhandtuch) in ein Sieb legen, mit einer passenden Schüssel darunter. Anschließend das „Tomatenpüree“ hineingießen und über Nacht „abtropfen“ lassen.

Notizen

  • Wenn du die Tomaten „langsam“ und tröpfchenweise passieren lässt, wird der Tomatenfond schön klar.
  • Falls du es eilig hast, kannst du auch mit etwas „pressen“ nachhelfen und der „Tomatenfond“ ist in zehn Minuten fertig. Dann wird er eben etwas trüber, da die Trübstoffe mit in den Fond gelangen.

Dieses Rezept wurde mit dem Einfach Vegan Plan von einfachvegan.de erstellt. © 2020 einfachvegan.de by family.food.trip